Menü verbergen


Druckansicht


An Umfrage teilnehmen




Zu meinem Solarprojekt
Zurückblättern Letzte Änderungen Liste der Seiten Stammtisch Archiv Menü EIN / AUS



5.1.1.7 Bargraph-Anzeige

Erstellt ab Dezember 2011

Wir lassen unser Poti angeklemmt und widmen und einer etwas schwierigeren Programmierung. Wir wollen eine "Bargraph-Anzeige" erstellen, die unseren eingelsesenen Analogwert "quasi-analog" ausgibt. Das soll heißen, dass je nach Stellung des Potis immer eine LED hinzugeschaltet wird. Du hast so etwas sicherlich schon in mancher HIFI-Anlage als Aussteuerungsanzeige gesehen.

Also nehmen wir einfach einmal wieder unsere Schaltung zu Hand:

Jetzt müssen wir aber natürlich unser modifiziertes Programm zur Picaxe schicken:

 

do

readadc 7,b0


if b0 >=1 then
high 0
else
low 0
endif

if b0 >=31 then
high 1
else
low 1
endif

if b0 >=62 then
high 2
else
low 2
endif

if b0 >=93 then
high 3
else
low 3
endif

if b0 >=124 then
high 4
else
low 4
endif

if b0 >=155 then
high 5
else
low 5
endif

if b0 >=186 then
high 6
else
low 6
endif

if b0 =255 then
high 7
else
low 7
endif

loop
 
Sobald die Picaxe das Programm geladen hat, erscheint der eingelesene Analogwert des Potis digital als "Bargraph" an den 8 Ausgangspins. Drehe ein wenig an dem Potentiometer und beobachte die ausgegebenen Werte.



Aufgabe:

Warum werden die LEDs hier in 31er Schritten geschaltet ?
Warum steht vor "255" ein Gleichheitszeichen ?




Viel Freude und Erfolg wünscht


Springe zur Startseite --- Nach oben zum Seitenanfang






Hinweis nach EU-Richtlinie: Diese Seiten verwenden Cookies für den Surfgenuss.