Menü verbergen


Druckansicht


An Umfrage teilnehmen




Zu meinem Solarprojekt
Zurückblättern Letzte Änderungen Liste der Seiten Stammtisch Kontakt Menü EIN / AUS



5.1.1.6 Analogwerte einlesen

Erstellt ab Dezember 2011

Jetzt wollen wir einmal ganz einfach mit einem Analogwert arbeiten und diesen in Analogport "7" einlesen und dann digital als 8-Bit-BCD-Wert ausgeben. Dazu verschalten wir das Lernboard folgendermaßen:


Wir bauen ein Poti mit dem Wert 10k bis 100k (der genaue Potiwert ist hier nicht so wichtig) wie auf dem Bild gezeigt ein und übertragen mit dem Editor folgendes kleine Programm:

 

do

readadc 7,b0

pins=b0

loop
 
Sobald die Picaxe das Programm geladen hat, erscheint der eingelesene Analogwert des Potis digital als BCD-Wert an den 8 Ausgangspins. Drehe ein wenig an dem Potentiometer und beobachte die ausgegebenen Werte.



Aufgabe:

Warum flackern die LEDs bei bestimmten Potieinstellungen ?




Viel Freude und Erfolg wünscht


Springe zur Startseite --- Nach oben zum Seitenanfang






Hinweis nach EU-Richtlinie: Diese Seiten verwenden Cookies für den Surfgenuss.