2.4 Jubiläum 25 Jahre Jugendfeuerwehr

Am 24.09.2017 fand anlässlich

des Jubiläums zum 25. Jahrestag unserer Jugendfeuerwehr

der Samtgemeinde-O-Marsch bei uns in Ettenbüttel statt.

 

(Jugendfeuerwehr Ettenbüttel)

 

Die Gruppen starteten wie folgt:

 

Startnummer Gruppe Bemerkungen Uhrzeit
1  Flettmar  Jugend  8:15
2  Ohof  Aktiv  8:21
3  Flettmar  Aktiv  8:27
4  Dalldorf  Aktiv  8:33
5  Ohof  Jugend  8:39
6 Meinersen Jugend 1  8:45
7  Seershausen  Aktiv  8:51
8 (Gruppe hat abgesagt)  Meinersen  Jugend 2  8:57
9 (Gruppe hat abgesagt)  Böckelse  Aktiv  9:03
10  Hillerse  Jugend 1  9:09
11 Meinersen Aktiv 1  9:15
12 Hillerse Aktiv  9:21
13 Ettenbüttel Jugend  9:27
14 (Gruppe hat abgesagt) Meinersen Aktiv 2  9:33
15 Leiferde Aktiv 1  9:39
16 Hahnenhorn Aktiv  9:45
17 Leiferde Jugend 1  9:51
18 Ahnsen Aktiv  9:57
19 Leiferde Aktiv 2 10:03
20 Müden Jugend 1 10:09
21 Hillerse Jugend 2 10:15
22 Müden Aktiv 1 10:21
23 Ahnsen Jugend 10:27
24 Leiferde Aktiv 3 10:33
25 Leiferde Jugend 2 10:39
26 Päse Jugend 10:45
27 Päse Aktiv 10:51
28 Ahnsen Altersgruppe 10:57
29 (Gruppe hat abgesagt) Müden Aktiv 2 (Müden 5) 11:03

 

(Schätzen des Wikels der Anhängeleiter)

 

(Karte mit Marschroute)

 

Es ergaben sich folgende Platzierungen:

 

Auswertung Jugend:

Ortswehr: Platzierung:
Ahnsen 1
Meinersen 2
Ettenbüttel 3
Ohof 4
Leiferde: Jugend 1 5
Hillerse: Jugend 1 6
Hillerse: Jugend 2 7
Leiferde: Jugend 2 8
Müden 9
Flettmar 10
Päse 11

 

 

(Minigolf)

 

 

Auswertung Aktive:

 

Ortswehr: Platzierung:
Müden 1
Ohof 2
Leiferde: Aktive 1 3
Ahnsen: Altersgruppe 4
Seershausen 5
Ahnsen: Aktive 6
Päse 7
Dalldorf 8
Flettmar 9
Leiferde: Aktive 3 10
Meinersen 11
Leiferde: Aktive 2 12
Hahnenhorn 13
Hillerse 14

 

Wir sagen:

Herzlichen Glückwunsch !

 

 

Impressionen:

 

(Warten auf den Start)

 

(Anzahl der Schrott-Teile im Glas schätzen)

 

 (Strohballen auf Zeit rollen)

 

(Natur fühlen)

 


(Glücksspiel aus Holz)

 

 (Wettangeln auf Scheibe)

 


(Schrott schätzen)

 

 (Kaffee und Kuchen)

 

 

(Bier und Bratwurst)

 

(Anmeldung und Auswertung)

 

 

Siegerehrung:

 

 

 

 

 

 

Schlusswort des Ortsbrandmeisters:

 

Meine lieben Kameradinnen und Kameraden, sehr geehrte Gäste, einen besonderen Dank an alle Helfer für die gute Durchführung des Samtgemeinde-Orientierungsmarsches hier in Ettenbüttel anlässlich unseres 25jährigen Bestehens unserer Jugendfeuerwehr. Ohne Eure Unterstützung wäre es nicht möglich gewesen, so eine tolle Veranstaltung durchzuführen.

Danke auch nochmals für die super Verpflegung der Firma Petermann sowie den exellenten Kuchen-  und Kaffeausschank des Sportvereins und der Dorfgemeinschaft.

 

Mit kameradschaftlichem Gruß,

Euer Ortsbrandmeister

Lars Wendlandt

 

Ettenbüttel, den 25.09.2017 - 22:12 Uhr